Mein Vintage-Wohnzimmer

Von Christine E., 41 Jahre, Österreich
1

Wo holst du dir deine Inspiration? (Magazine, Märkte, Freunde etc.)

Ich dekoriere leidenschaftlich gerne. Dabei spielen die 4 Jahreszeiten eine große Rolle. Ich möchte, dass sich die Natur in meiner Dekoration widerspiegelt.
Ich liebe den weißen Landhausstil mit einem Hauch von Vintage und Shabby.
No-Gos sind für mich künstliche Materialien wie zum Beispiel Stoff- oder Kunststoff-Pflanzen. Aber auch eine kunterbunte Farbenzusammenstellung geht bei mir gar nicht. Die Hauptfarbe meiner Einrichtung ist Weiß. Gerne setze ich einzelne Farbtupfer, aber jeweils nur in einer Farbe.

Worauf legst du bei deiner Einrichtung besonders viel Wert?

Mein Mann und ich machen eigentlich fast alles selber in unserer Wohnung. Wir haben sie vor zwei Jahren komplett neu renoviert - alles ohne jegliche Handwerker. Ich liebe es, selbst Hand anzulegen.

Christine E.
Beschreibe kurz deinen Wohnstil!

Inspirationen hol ich mir zum Teil aus Magazinen, div. Blogs, Einrichtungsbüchern....
Viele meiner Ideen entstehen aber in meinem Kopf, die ich dann zum Teil mit Hilfe meines Mannes umsetze.

Erzähl uns etwas über diesen Raum.

Unser Wohnzimmer habe ich mit zum Teil sehr alten Möbeln, welche ich mit weißer Kreidefarbe gestrichen habe, eingerichtet. Ein Hauch von Romantik muss für mich immer dabei sein.

Um Kommentare zu schreiben musst du sein. Oder jetzt registrieren.